Bei besonderen Anforderungen an einen Pick-up

Bei besonderen Anforderungen an einen Pick-up

Im Baugewerbe sind Pick-up Fahrzeuge sehr beliebt. Für den einen sind sie ein repräsentatives Fortbewegungsmittel, für die anderen ein schweres Nutzfahrzeug. Sehr leicht kommt aber ein Serien-Pick-up in der Bauindustrie an seine Grenzen. Manchmal sind es Außendienstmitarbeiter der Lieferanten, die beispielsweise ein Anbaugerät zur Baustelle transportieren, dann wieder Baustoffe, die zur Baustelle gebracht werden müssen. Der Pickup kann bei Taubenreuther so ausgestattet werden, dass er die verschiedenen Anforderungen leicht meistert.
Unsere Redaktion war „Live Dabei“, um sich in Kulmbach das Unternehmen Taubenreuther anzusehen. Seinen Ursprung hat Taubenreuther im Offroad-Bereich. Für das Baugewerbe bietet das rund 30-köpfige Taubenreuther-Team interessante Zubehörteile für Fahrzeuge. Treffpunkt.Bau hat sich den Beispielumbau eines VW-Amarok zeigen lassen, für den das Unternehmen einige sinnvolle Zubehörteile bietet. Unterfahrschutz, Seilwinden und vor allem die verstärkten Fahrwerke, um das Fahrverhalten zu verbessern, sind die beliebtesten Produkte. Darüber hinaus bietet Taubenreuther Schubladensysteme, Safari-Schnorchel, Winterdienstzubehör oder stabile Dachträgersysteme für unterschiedlichste Fahrzeugtypen.

About the Author:

Schreibe einen Kommentar