Excelway, S.L.U. ein neuer Baustein in der Ausa Gruppe

Excelway, S.L.U. ein neuer Baustein in der Ausa Gruppe

Ausa hat seine Stärke und sein Wachstum in den letzten Jahren vor allem einer Diversifizierung von Märkten und Produkten zu verdanken, welches es Ausa ermöglicht hat, auch in Zeiten von regionalen und globalen Krisen weiter zu entwickeln und zu expandieren. Die Produktdiversifizierung hat dazu geführt, dass der Hersteller über zwei Hauptproduktreihen verfügt: Industrie (Bau, Landwirtschaft, Bergbau usw.) und Urban (für kommunale und private Reinigung, Wartung und Erhaltung).

Nach einigen Jahren der Markt- und Produkterholung hat Ausa im Rahmen eines strategischen Wachstumsplans die Entscheidung getroffen, die Urban-Division durch eine komplette Autonomie zu stärken, um damit das Wachstum dieser Produktreihe fortzusetzen und die Fokussierung auf ein hochspezialisiertes Produkt in einem Unternehmen zu fördern. Die Gruppe ist sich bewusst, dass das Wachstum der Urban Produktpalette zu einem Strukturwandel im Unternehmen und zu einem Schlüsselgeschäft in den zukünftigen Wachstumsplänen der Gruppe führen wird.

Um diesen Fokus und die entsprechende Spezialisierung zu erreichen, wurde die Gründung einer neuen Firma mit Namen Excelway, S.L.U beschlossen, welche sich vollständig im Besitz der Ausa Gruppe befindet, aber völlig autonom für die Geschäftsentwicklung und Abwicklung verantwortlich ist. Die historischen Werte von Ausa bezogen auf kompakte, robuste und wartungsarme Maschinen und Fahrzeuge, so wie die zukunftsorientierte Ausrichtung gelten natürlich auch für das neu gegründete Unternehmen. Excelway wird von Alberto Ortega, “Bachelor in Business”, als General Manager geführt. Herr Ortega ist seit 2011 in der Ausa Gruppe tätig und hat bereits in der Vergangenheit die Entwicklung des kommunalen Produktsortiments maßgeblich unterstützt und für internationale Expansion gesorgt. Mit seiner umfangreichen Erfahrung in der Branche, wird dieser neue Baustein in der Gruppe ohne Zweifel das Wachstum positiv beeinflussen.

 

Text und Bild: Ausa

About the Author:

Schreibe einen Kommentar