ATS – Hotspot für Anbaugeräte

ATS – Hotspot für Anbaugeräte

Ofterdingen. Beratung, Verkauf, Miete, Service, Reparatur, Stahlbau und immer eine praktikable Lösung für alle Fragen rund um das Thema Anbaugeräte finden die Kunden bei ATS (Anbaugeräte Technik Sancarlo). Hinter der jungen Marke steckt ein erfahrenes Team von Spezialisten, die teils seit Jahrzehnten in der Branche aktiv sind. „Auch mit unseren Empfangsdamen können Kunden über Schnellwechsler, Adapterplatten oder Öldurchflussmengen fachsimpeln – jeder von uns lebt für seinen Beruf, kennt sein Geschäft und ist mit Leidenschaft bei der Sache“, charakterisiert Michael Sancarlo die handverlesene Belegschaft.

 

Angebot von A bis Z für Abbruch und Recycling

VTN Anbaugeräte Deutschland entstand 2012 und heißt seit 2019, nach der Umfirmierung, ATS Anbaugeräte. Anlass für die Umfirmierung war die Bindung von VTN Deutschland an das Produktsortiment von VTN Europe. Diese Einschränkung stand dem Ziel im Weg, jedem Kunden eine spezifische Komplettlösung für seinen Anbaugerätebedarf zu bieten. „Besonders im Abbruchbereich haben wir unser Portfolio enorm erweitert. Als ATS haben wir uns zum Komplettanbieter weiterentwickelt und können nun unseren Kunden alles aus einer Hand anbieten“, so Sancarlo. Zum sorgfältig zusammengestellten Markenportfolio von ATS zählen namhafte Hersteller wie CMB, VTN Europe und GI-DA. Erstklassige Qualität, ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und beste Verfügbarkeit – diese Tugenden besitzen alle Maschinen im ATS-Sortiment. ATS Anbaugeräte ist Generalimporteur von CMB in Deutschland und die Werksvertretung von VTN Europe für die Recycling Technik.

 

Rundum-Service und Sonderkonstruktionen

Ein Anbaugerät zu kaufen ist kein Problem, einen zuverlässigen Service und eine fachkundige Reparatur für die kostspieligen Maschinen zu bekommen, jedoch schon. Auch hier greift die Alles-aus-einer-Hand-Strategie von ATS. In der hochmodern ausgestatteten Montage- und Produktionswerkstatt werden die Kundengeräte schnell und höchst wirtschaftlich regeneriert bzw. instandgesetzt. Das Fachpersonal baut bei Bedarf auch maßgeschneiderte Adapter für verschiedenste Anbaugeräte, gleichgültig von welchem Hersteller, oder andere Sonderkonstruktionen. „Wir liefern nicht nur die handwerkliche Leistung auf höchstem Niveau, sondern auch die technische Planung. Unser Ingenieurteam setzt Kundenwünsche prompt und professionell um. Es gibt in Deutschland maximal eine Handvoll von Anbaugerätespezialisten, die ihre Kunden derart kompetent und umfassend bedienen können wie ATS“, so Sancarlo.

 

Miete – die clevere Alternative zum Kauf

Unternehmer, die sich nicht um Service oder Reparatur kümmern möchten und ihr Kapital nicht binden wollen, wählen die clevere Alternative zum Kauf: die ATS-Maschinenmiete. Hydraulikhammer, Pulverisierer, Multiprozessor, Schrottschere, Abbruch-Sortiergreifer, Baumschere, Schienenknacker, Brecherlöffel, Siebtrommel, hydraulische Siebschaufel und sogar Bagger von 15 bis 26 t – im großzügig bestückten ATS-Mietpark finden Kunden aus der Abbruch- und Recyclingbranche das richtige Gerät für ihren nächsten Job. „Unser Mietangebot trifft genau den Nerv der Branche. Der Erfolg ist fantastisch, die Nachfrage wächst weiterhin rasant. Mittlerweile zählen wir auch Branchengrößen zu unseren Stammkunden“, sagt Sancarlo. Der neueste Clou von ATS ist die enge Kooperation mit Abarex und CMB. Dank dieser starken Partnerschaft konnte ATS den Lagerbestand noch mal erheblich erweitern und kann die meisten Maschinen und Teile sofort liefern. „Der nächste Schritt für uns als CMB-Generalimporteur ist, deutschlandweit ein dichtes Händlernetz für die Maschinen dieser Marke aufzubauen. Wir sind hier bereits auf einem guten Weg und freuen uns sehr über das äußerst positive Feedback, das wir vom Markt bekommen“, so Sancarlo.

 

 

Text: Franz Nieberle

Bilder: ATS

About the Author:

Schreibe einen Kommentar