HS-Schoch – Anti-Viren Power mit dem neuen mobilen HS Tower

HS-Schoch – Anti-Viren Power mit dem neuen mobilen HS Tower

Hygiene und Desinfektion haben derzeit oberste Priorität. Man möchte sich und sein Umfeld schützen und keine Viren und Bakterien übertragen. Leider sind Desinfektionsspender oft unschön und müssen umständlich an die Wand montiert werden. Gerade in einem Eingangsbereich oder dem Wartezimmer gibt es dafür nicht immer Platz. HS-Schoch hat eine flexible Lösung: den HS Tower.

Der HS Tower ist eine mobile Säule für jeden handelsüblichen Desinfektionsspender. Leicht genug, um ihn mühelos aufzustellen, aber schwer genug, um nicht umzukippen, ist die Hygienesäule flexibel einsetzbar und zu positionieren.

 

Basic oder Deluxe

In zeitlosem Grauweiß passt sich der HS Tower Basic dem Gesamtbild seiner Umgebung an und ist für den Innenbereich optimal geeignet. Wer es auffälliger mag, entscheidet sich für den HS Tower Deluxe in modernem Metallic Grau und Tropfschale. Durch die KTL- und Pulverbeschichtung ist diese Variante auch für den Außenbereich geeignet. Gegen Aufpreis kann die Säule auch in jedem RAL-Wunschton beschichtet werden. Selbstverständlich bietet HS-Schoch gleich das passende Spenderset inklusive Desinfektionsmittel in zwei Ausführungen und aus V2A Edelstahl an.

 

Vorteil: 100% Fertigungstiefe

Als Systemlieferant und Kompetenzpartner für KTL- und pulverbeschichtete Blech- und Stahlkomponenten kann HS-Schoch ihr Produktsortiment unkompliziert und schnell den gegenwärtigen Bedürfnissen des Marktes anpassen. „In diesem Fall war uns klar, dass wir auf Grund der schwierigen Corona-Zeit ein Produkt entwickeln müssen, welches die aktuellen Hygieneanforderungen unterstützt und erleichtert“, so Geschäftsführer Marcel Schoch.
Kunden von HS-Schoch profitieren von deren gut ausgestatteten Maschinenpark, der einfachen Produktionskette und dem daraus entstehenden Synergieeffekt. Darüber hinaus zeichnet sich HS-Schoch durch eine 100% Fertigungstiefe aus. Angefangen bei der Konstruktion, über die Blechbearbeitung und Oberflächenbeschichtung bis hin zur versandfertigen Systemkomponente – alles wird inhouse gefertigt und geht direkt zum Endkunden ohne Zwischenhändler. Einfach, transparent und zu einem attraktivem Preis.
Die HS Tower, das Spenderset und Desinfektionsmittel können über den Onlineshop von HS-Schoch erworben werden.

 

Text und Bilder: HS-Schoch

About the Author:

Schreibe einen Kommentar