Sany // Starker Aufritt in München – mit neuem Messestand und viele Europa-Premieren

Sany // Starker Aufritt in München – mit neuem Messestand und viele Europa-Premieren

Nach drei Jahren Pause wird die bauma München vom 24.–30. Oktober 2022 wieder zum Mittelpunkt der Baubranche. Sany präsentiert auf dem weltweit wichtigsten Treffpunkt für Baumaschinen eine Vielzahl von Neuheiten. Einige davon sind erstmals in Europa zu sehen. Ein Besuch am Stand lohnt sich also in vielerlei Hinsicht.

Seinen ersten Auftritt hat auch das neue Messestandkonzept. Rund um den überdimensionalen Baucontainer erleben die Besucherinnen und Besucher echtes Baustellen-Feeling. Standgestaltung und Farbgebung im Sany Europe-Style spiegeln die Innovationskraft des Branchenführers wider. Nicht umsonst war Sany auch unter den schwierigen Bedingungen der zurückliegenden beiden Jahre gerade in Europa konsequent auf Wachstumskurs. Die Basis dafür liegt in der Leistungsstärke von Sany Global, die nicht nur im Bereich Baumaschinen, sondern auch bei Kranen, Hafenmaschinen, Bohranlagen und im Materialumschlag zu den weltweit führenden Unternehmen zählt. Davon profitieren auch die Kunden von Sany – passend zum Sany bauma-Motto: „Keep on growing with a strong partner.“

 

Durch und durch durchdacht – die Neuheiten von Sany

Das große Sany Bagger-Portfolio wird um ein zusätzliches Highlight erweitert: Eine neue Maschine im Minibaggerbereich bietet mit ihrem alternativen, umweltfreundlichen Antriebskonzept die perfekte Lösung für alle Einsatzbereiche, bei denen Vorgaben für Schadstoff- und Geräuschemissionen den Einsatz konventioneller Antriebssysteme erschweren. Außerdem wird Sany die ersten Modelle einer völlig neuen Reihe von Teleskopladern vorstellen, die speziell für den europäischen Baumaschinenmarkt entwickelt wurden. Auch die Reihe der kürzlich eingeführten Radlader wird noch einmal erweitert: Wer viel Material schnell und präzise bewegen muss, kann sich schon jetzt auf Lader mit größerem Ladevolumen freuen. Hinzu kommt die Expansion in weitere Produktkategorien. Seine große Erfahrung bei Straßenbaumaschinen bringt Sany nun auch nach Europa. Die speziell für den europäischen Markt ausgelegten Maschinen treten an, auch diesen Bereich zu erobern. Somit bestätigt sich einmal mehr der Slogan – MOVING MORE, mit dem Sany im Jahr 2020 die Absichten zur Expansion in Europa deutlich gemacht hat.

 

Text- und Bildmaterial: Sany

About the Author:

Schreibe einen Kommentar