Flex // Wenig Vibration und robustes Design: Akku-Schlagschrauber mit ½“-Aufnahme

Flex // Wenig Vibration und robustes Design: Akku-Schlagschrauber mit ½“-Aufnahme

Aufgrund der hohen Nachfrage bringt die Flex-Elektrowerkzeuge GmbH ab Januar 2023 zwei neue Akku-Schlagschrauber IW ½“ 950 18.0-EC und IW ½“ 750 18.0-EC in den Handel. Beide Akku-Schrauber arbeiten durch einen entkoppelten Werkzeugkopf äußerst vibrationsarm und somit schonend für die Anwender bei gleichzeitigem Schutz der Akkus. Ein weiteres Plus bietet die robuste Bauart: Das massive Aluminiumgehäuse des IW ½“ 750 18.0-EC ist bereits zum Patent angemeldet.

Als kraftvolles Werkzeug mit bis zu 950 Newtonmetern Drehmoment und bis zu 2.450 Schlagzahl von pro Minute ist der IW ½“ 950 18.0-EC für vielfältige Anwendungen ausgelegt – etwa wenn Verschraubungen verrostet sind oder angesetzt haben. Dank der variabel wählbaren Drehzahl und Schlagzahl, können die Anwender alle Anforderungen leistungsgerecht bewältigen. Ein Schalter zum Ändern der Drehrichtung ermöglicht ein einfaches Umschalten. Das verstärkte Aluminium-Gehäuse mit der höchsten Wandstärke seiner Klasse schützt auch bei härtesten Arbeitseinsätzen. Für den Schutz des Akkupacks gegen Beschädigungen beim Ablegen ist am Schaft ein umlaufender Gummi-Puffer angebracht. Das Design und die Ausstattung des kraftvollen Akku-Schlagschraubers sind für Einsätze in den Bereichen  Automotive, Landmaschinentechnik, Stahlbau, Schlosserei, Metall- und Anlagenbau genauso geeignet wie in Gerüstbau, Hallenbau und Zimmerei.

 

Schlagwerk und Motor im Aluminium-Gehäuse

Auch der Akku-Schlagschrauber IW ½“ 750 18.0-EC ist mit einem entkoppelten Werkzeugkopf für niedrigste Vibrationen ausgestattet. Das kraftvolle Schlagwerk ermöglicht das Lösen von festsitzenden oder verrosteten Verschraubungen selbst unter extremen Bedingungen. Die Ausstattung ist perfekt auf Anwendungen im Automotive-Bereich zugeschnitten, etwa für Radwechsel im KFZ-Bereich. Auch für Befestigungsarbeiten im Metall-, Hallen- und Holzbau ist der IW ½“ 750 18.0-EC optimal ausgestattet. Für maximale Stoßfestigkeit und Langlebigkeit sorgt der massive Aluminiumkopf. Das Schlagwerk und der Motor sind im robusten Aluminium-Druckguss-Gehäuse des Bohrers platziert. Damit ist der IW ½“ 750 18.0-EC extrem unempfindlich gegenüber Stößen und anderen schädlichen Einwirkungen im Baustellen- und Werkstatt-Alltag.

 

Text- und Bildmaterial: Flex

About the Author:

Schreibe einen Kommentar