TreffpunktBau



Feierliche Grundsteinlegung in Löbau

Das Bekenntnis von Palfinger zum Standort Löbau, einem Standort mit langer Geschichte, war eine der zentralen Botschaften bei der Grundsteinlegung für die neue Hubarbeitsbühnen-Serviceniederlassung. Löbaus Oberbürgermeister Dietmar Buchholz zeigte sich sehr erfreut, dass nach langen Bemühungen der Standort direkt neben dem Produktionswerk realisiert werden konnte. Sein Dank galt allen Beteiligten, insbesondere auch dem Projektleiter und […]

Relaunch der Website

Das in Süddeutschland ansässige Unternehmen Aluca, Spezialist für Fahrzeugeinrichtungen, ist am 8. Januar mit dem Relaunch der Webpräsenz in das Jahr 2018 gestartet. In einem ersten Schritt als MVP Version (minimal viable product version) online, sollen die Inhalte nun komplettiert und die Serviceleistungen erweitert werden. Was auf den ersten Blick wie die einfache Modernisierung einer […]

Baumaschinen live

Die dreitägige Leistungsschau der Schwab GmbH und des Heidelberger BMD-Baumaschinendienst GmbH & Co.KG am Standort der Schwab Gruppe in Pforzheim traf den Nerv der Zeit. „Viele Maschinen, teilweise sogar live im Einsatz zu sehen, gibt einem einen tieferen Einblick über deren Leistungsfähigkeit.“ Solche und ähnliche Aussagen waren an den drei gut besuchten Veranstaltungstagen vom 13. […]

Schaeff Anbaufräsen jetzt bei Kinshofer

Kinshofer ist seit 47 Jahren die Adresse für hochqualitative Anbaugeräte für Trägergeräte mit Hydraulik und auf dem besten Weg, dabei ein Weltmarktführer zu werden. Ab sofort finden sich bei Kinshofer auch die im härtesten Tagesgeschäft bewährten Schaeff Hydraulik-Anbaufräsen im Programm. Kinshofer hat von Atlas vor kurzem das komplette Fräsengeschäft übernommen und produziert und entwickelt die […]

Gegenwart und Zukunft am Bau

Ganz im Zeichen der fortschreitenden Digitalisierung steht die Nordbau 2018 (5. bis 9. September) in Neumünster. Am praktischen Beispiel einer Straßen- und Tiefbaubaustelle können Interessierte Bedienung und Vernetzung von Maschinen und Geräten simulieren. Über weitere Messe-Highlights und ein attraktives Messegeschehen sprach Rainer Oschütz mit Wolfgerd Jansch, Leiter Messe Nordbau.   Herr Jansch, aktuelle, spannende Themen […]

Nachhaltigkeit rückt in den Fokus

München. Unter dem Motto „Rethink – reduce – recycle plastic“ stand die offizielle Eröffnung der Messe IFAT, die vom 14. – 18. Mai in München stattfand. Dabei nahmen die Veranstalter vor allem das immer dringlicher werdende Plastik-Problem ins Visier. Nach der Eröffnungsveranstaltung drehte sich schließlich fünf Tage lang alles um die Themen Wasser-, Abwasser-, Abfall- und […]

Schwedische Produkte stehen für Qualität

Stockholm. Wenn jemand hinter „schwedischen Gardinen“ sitzt, dann ist er vor allem eines: ausbruchsicher verwahrt. Aber nicht nur Justizvollzugsanstalten setzen seit Jahrzehnten auf schwedische Qualität. Auch in der Baubranche werden die hochwertigen Eisen- und Stahlprodukte aus Nordeuropa sehr geschätzt. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass die Schweden ihre eigene Baumaschinenmesse ins Leben gerufen […]

Sicherer Schutz im Arbeitsalltag

Rastatt. Das Unternehmen Dach Schutzbekleidung besteht seit über 20 Jahren und wurde ursprünglich als Handelsorganisation für persönliche Schutzausrüstung im medizinischen und pharmazeutischen Bereich gegründet. Mittlerweile hat man sich auch als Entwickler und Hersteller etabliert. Aufgrund des stetigen Wachstums hat man sich für einen Neubau am jetzigen Standort in Rastatt entschieden. Vor allem konnte man hier […]

Weniger ist mehr

Ruhstorf. Weniger Hubraum, geringeres Gewicht, kleinere Größe, reduzierter Kraftstoffverbrauch, niedrigere Emissionen – es ist selten, dass ein Hersteller mit so offensivem Minimalismus für ein neues Produkt wirbt. Anders formuliert, besitzen die auf höchste Sparsamkeit getrimmten Hatz-Motoren der H-Serie Riesenvorteile und sind bereits prüfstand- und praxiserprobte Großmeister in Sachen Effizienz. Die Downsizing-Diesel machen aus weniger (Hubraum […]

Hoch hinaus in Tirol

Telfs. Zeitdruck, begrenzter Raum, fantastische Stückzahlen und ein kompromissloser Qualitätsanspruch motivierten die Verantwortlichen des österreichischen Liebherr-Werks in Telfs (LWT) zu einem außerordentlichen Kraftakt. Um bis zu 1.800 Teleskoplader pro Jahr an einer Fertigungslinie zu bauen, rissen sie alles Bestehende nieder, räumten eine 2.500-m²-Halle bis auf den Boden aus und bauten in Rekordzeit eine hochmoderne, rasant […]