Fronemann



Trambrücke Kehl-Straßburg: Verzögerungen durch Niedrigwasser

Am 20. Dezember 2012 beschloss eine deutsch-französische Kommission nach einer Ausschreibung für den Bau einer Trambrücke von Straßburg nach Kehl, den Vorschlag des Baukonzerns Bouygues anzunehmen. Bouygues hat vor, eine sogenannte „Doppel-Stabbrücken-Konstruktion“ mit zwei 20 Meter hohen Bögen zu bauen. Das Projekt hatte an Land den geringsten Flächenverbrauch und wurde auf der rechten Rheinseite in Kehl montiert. Zwei Enden der je […]