Kinshofer



Kinshofer erwirbt Hammer

Die deutsche Kinshofer GmbH und das in Italien basierte Unternehmen Hammer S.r.l. haben heute bekannt gegeben, dass sie einen Fusionierungsvertrag unterzeichnet haben. Mit diesem Vertrag hat Kinshofer den Großteil der Anteile von Hammer erworben. Seit über 48 Jahren ist Kinshofer ein führender Hersteller von Anbaugeräten für Ladekrane, Bagger und Kompaktlader. Das Unternehmen entwickelt seine Produktreihe […]

Schaeff Anbaufräsen jetzt bei Kinshofer

Kinshofer ist seit 47 Jahren die Adresse für hochqualitative Anbaugeräte für Trägergeräte mit Hydraulik und auf dem besten Weg, dabei ein Weltmarktführer zu werden. Ab sofort finden sich bei Kinshofer auch die im härtesten Tagesgeschäft bewährten Schaeff Hydraulik-Anbaufräsen im Programm. Kinshofer hat von Atlas vor kurzem das komplette Fräsengeschäft übernommen und produziert und entwickelt die […]

Atlas verkauft Fräsengeschäft an Kinshofer

Die Atlas GmbH aus Ganderkesee verkauft ihr Schaeff Anbaufräsen-Geschäft an die Kinshofer GmbH mit Sitz in Waakirchen. Als strategische Maßnahme hat Atlas beschlossen, sich in Zeiten zunehmender Dynamik stärker auf das Kerngeschäft Bagger und Krane zu konzentrieren. Daher wurde die Entscheidung getroffen, das Fräsen-Geschäft zu veräußern. Die Schaeff-Atlas Anbaufräsen sind als Vorreiter bei dieser Art […]

Kinshofer kauft Doherty

Die deutsche Kinshofer GmbH und die in Neuseeland ansässigen Unternehmen der Doherty Gruppe haben Anfang Januar bekannt gegeben, dass sie am 19. Dezember 2017 einen Fusionierungsvertrag unterzeichnet haben. Mit diesem Vertrag erwirbt Kinshofer 100 % der Anteile von Doherty. Seit über 45 Jahren ist Kinshofer ein führender Hersteller von Anbaugeräten für Ladekrane, Bagger und Kompaktlader. […]

Kinshofer – Neue Mehrzweckgreifer für einen effizienteren Arbeitsalltag

Das Unternehmen Kinshofer investiert als eine der weltweit führenden Quellen hochqualitativer Anbaugeräte für Bagger und Ladekrane viel in die Entwicklung, das Testen und die Qualitätssicherung neuer Werkzeuge. Darüber hinaus wird auch laufend in die Weiterentwicklung vorhandener Anbaugeräte aus der großen Angebotspalette investiert. Dass selbst Premium-Geräte noch verbessert werden können, zeigen die beiden neuesten Greifer-Versionen der […]