Mawev-Show



Alles neu für die MAWEV-Show 2022

Die wohl aufregendste Großbaustelle Österreichs geht auf einer neuen Ausstellungsfläche in die nächste Runde. Die erste Baumaschinen-Messe nach Covid-19 findet in Österreich statt, nachdem die bauma auf Herbst 2022 verschoben wurde. Unternehmen haben wieder die Chance Ihre Produkte vor dem internationalen Mitbewerb zu präsentieren, die gute Konjunktur zu nutzen und zurückgelegte Investments auszulösen. Auch beim […]

Mawev-Show 2021 wurde verschoben

Von 24. bis 27. März 2021 hätte sich das VAZ St. Pölten in die wohl aufregendste Großbaustelle Europas verwandelt. Das Motto „Demonstration mit Präsentation“ sollte bei der 11. Auflage des Branchenklassikers wieder voll und ganz gelebt werden. Doch die Covid-19 Krise, die auch unser derzeitiges Leben stark einschränkt, ermöglicht dies leider nicht. Der derzeitige Pandemieverlauf […]

Neues Gelände für die MAWEV-Show 2021

Von 24. bis 27. März 2021 begeistert die MAWEV-Show, eine der größten Baumaschinen-, Baufahrzeuge-, Lkw- und Demonstrationsschauen, wieder tausende nationale und internationale Fachbesucher. Bei der bereits 11. Auflage punktet der Branchenklassiker insbesondere mit einem neuen Standort.   Neues Zuhause für die MAWEV-Show: Das VAZ in St. Pölten 2021 bezieht die MAWEV-Show ein neues Gelände. Und […]

Groß-Veranstaltung

St. Pölten Wörth. 250 Aussteller auf 200.000 m² – allein schon die­ses Verhältnis zeigt, wie viel Fläche den Firmen für ihre Produkte und vor allem für Vorführungen zur Verfügung stand. 26.000 Besucher zählte der Veranstalter. Sie bekamen eine Vielzahl neuer Maschinen zu sehen und fanden gute Gelegenheiten für den per­sönlichen Austausch mit den Repräsentanten der […]

Mawev-Show 2015

Auf der neunten Mawev-Show stellten 300 Aussteller aus 10 Nationen ihre Produkte ins Rampenlicht. An den vier Messetagen gab es mehr als 1.000 Baumaschinen und Baufahrzeuge zu sehen. Das mehr als 140.000 m² große Areal bot ausreichend Platz für Weltpremieren, Messeneuheiten und rund 27.300 Fachbesucher. Vor allem mit der Qualität des Fachpublikums zeigte sich die […]