ZFE



HS-Schoch – die Gruppe fördert sich gegenseitig

Cobbelsdorf. In den Bereichen Baumaschinenzubehör und Verschleißteile, Lkw-Zubehör/Truckstyling, Stahlbau, Blechbearbeitung, KTL-Beschichtung und Pulverbeschichtung gehört die HS-Schoch Gruppe zu den Top-Playern auf dem Markt. Gegründet wurde das Unternehmen von Hermann Schoch 1986 in Lauchheim. Mit über 30 Jahren Erfahrung und mehr als 500 Mitarbeitern an sieben Standorten in Deutschland ist die HS-Schoch Gruppe heute ein anerkannter […]

Die Entwicklung der ZFE GmbH in Achern

Achern. 1984 gegründet, beliefert die ZFE GmbH (Zubehör für Erdbaugeräte) als Erstausrüster schon lange die Baumaschinenher­steller und den Fachhandel im In- und Ausland mit hochwertigen Anbaugeräten. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung hat die HS-Schoch Gruppe das Unternehmen 2013 übernommen und schnell gezeigt, dass „Made in Germany“ auch heutzutage noch als Quali­tätssiegel funktioniert. In den letzten sechs […]

Die HS-Schoch Gruppe – Bereich Baumaschinenzubehör – stellt sich vor

Vor über 30 Jahren gründete Hermann Schoch seine eigene Firma, die HS-Schoch GmbH & Co.KG. Erklärtes Ziel war damals, durch fachkundige Regenerationen die Standzeit und Funktion von Löffeln und Schaufeln zu verbessern und deren Arbeitszyklen zu erhöhen. Denn lange Ausfallzeiten aufgrund von Verschleißschäden kosten viel Geld, welches zuvor in der Ausschreibung nicht immer einkalkuliert wurde. Heute […]

Effektive Arbeitsteilung in der HS-Schoch Gruppe

Während ZFE in der HS-Schoch-Gruppe die Neuproduktion von Anbaugeräten in die Hand nimmt, verantwortet HS-Schoch mit seinen Standorten Ost und West den Verschleißschutz, die Produktion von Sonderwerkzeugen, Reparaturen/ Umbauarbeiten und die Lagerung sowie den Transport von Material und Werkzeugen. Ein modulares Baukastensystem in Kombination mit einem intelligenten Lagerwirtschaftssystem gestattet der Löffelschmiede ZFE eine schlanke und […]