Ruthmann // Time Manufacturing Company gibt die Gründung von Versalift Europe bekannt

Die Time Manufacturing Company freut sich, eine bedeutende Umstrukturierung bekanntzugeben, die darauf abzielt, die Marktpräsenz, den Service und die betriebliche Effizienz in ganz Europa zu verbessern. Zum 3. Juli 2024 fusionierten Versalift United Kingdom Limited, Versalift Ireland Limited und Versalift Denmark zu einem einzigen Unternehmen: Versalift Europe.

Dieser strategische Zusammenschluss zielt auf die Vereinheitlichung der Betriebsabläufe, die Rationalisierung der Prozesse und die Stärkung der Position von Versalift als führender Anbieter von fahrzeugmontierten Arbeitsbühnen auf dem europäischen Markt. Durch die Bündelung der Ressourcen und des Fachwissens seiner regionalen Einheiten wird Versalift Europe besser gerüstet sein, um seine Kunden mit einem erweiterten Produktangebot, besserem Support und mehr Innovation zu bedienen. Die Rolle des Geschäftsführers der neu gegründeten Versalift Europe übernimmt Martin Lybæk Christiansen, ehemaliger Geschäftsführer von Versalift Dänemark. Martin Lybæk Christiansen bringt einen reichen Erfahrungsschatz und eine nachgewiesene Erfolgsbilanz innerhalb von Versalift mit. Seine Führungsqualitäten und sein Weitblick werden entscheidend dazu beitragen, Versalift Europe durch dieses spannende neue Kapitel und darüber hinaus zu führen. "Es ist mir eine Ehre, Versalift Europe in diesem entscheidenden Moment zu leiten. Der Zusammenschluss ist ein bedeutender Meilenstein für unser Unternehmen, und ich bin entschlossen, unseren gemeinsamen Erfolg voranzutreiben und unseren Kunden in ganz Europa einen außergewöhnlichen Mehrwert zu bieten." kommentiert Martin Lybæk Christiansen seine neue Rolle. Versalift Europe wird weiterhin von seinen bestehenden Standorten in Großbritannien, Irland und Dänemark aus operieren und damit Kontinuität und Stabilität für Kunden und Mitarbeiter gewährleisten.

 

Text und Bildmaterial: Ruthmann

Anzeige


Anzeige

Sensorlösungen für mobile Arbeitsmaschinen

Anzeige

Kurt König Bannerwerbung Juli 2024

Social Media

Aktuelle Ausgabe

Anzeige

Die SAF-Holland SE stellt Achsen für LKW-Anhänger sowie Federungssysteme, Sattel- und Anhängerkupplungen, Scheibenbremsen, Königszapfen und Stützwinden her.

Newsletter

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Treffpunkt.Bau-Newsletter.

Erfahren Sie brandaktuelle Meldungen aus erster Hand. Zudem erhalten Sie mit der Anmeldung zum Newsletter kostenfreien Zugang zu unserem E-Paper.