Iveco Group // Olof Persson übernimmt ab Juli 2024 CEO-Posten bei der Iveco Group von Gerrit Marx

Der Verwaltungsrat der Iveco Group N.V. (EXM: IVG) (oder die „Group") gibt bekannt, dass Olof Persson die Nachfolge von Gerrit Marx als CEO der Group antreten wird, wenn sie Marx verlässt, um am 1. Juli 2024 seine Stelle als CEO von CNH Industrial N.V. (NYSE: CNHI) anzutreten. Olof Persson, der derzeit ein unabhängiges Verwaltungsratsmitglied der Iveco Group ist, wird die Rolle des CEO übernehmen, nachdem er eng in die Entwicklungspläne der Group eingebunden war; sie wurden kürzlich auf dem Capital Markets Day vorgestellt.

Suzanne Heywood, Verwaltungsratsvorsitzende der Iveco Group, kommentierte: „Im Namen aller Mitarbeitenden der Iveco Group möchte ich Gerrit für seine tatkräftige und erfolgreiche Führung in den vergangenen zweieinhalb Jahren danken und ihm viel Erfolg in seiner neuen Rolle wünschen. Wir können uns glücklich schätzen, dass Olof mit seiner umfangreichen Erfahrung in der Branche als CEO einspringen und die Kontinuität bei der Umsetzung der Pläne, die wir im März vorgestellt haben, gewährleisten wird."

Olof Persson sagte: „Als Vorstandsmitglied war ich vom gesamten Team der Iveco Group sehr beeindruckt, da es den Weg des Unternehmens zum Übergang ins digitale Zeitalters und zu alternativen Antriebstechnologien bereitet hat. Ich bin hocherfreut über die Gelegenheit, die Rolle des CEO zu übernehmen und sicherzustellen, dass wir den Fokus weiterhin auf unsere Stakeholder legen und unsere vielfältigen und wachsenden Kompetenzen optimal nutzen."

Gerrit Marx sagte: „Olof ist nicht nur ein geschätztes Mitglied unseres Vorstands, sondern war auch ein enger Mentor für mich und das Führungsteam der Iveco Group. Seine umfangreiche Erfahrung als Führungskraft, seine profunde Branchenkenntnis und sein Verständnis für die Group werden dafür sorgen, dass die Pläne, die wir kürzlich vorgestellt haben, weiterhin eine starke Dynamik entfalten. Ich bin sehr stolz auf die Errungenschaften meiner Kolleginnen und Kollegen der Iveco Group in diesen wichtigen und aufregenden Jahren seit unserer Börsennotierung und habe keinen Zweifel daran, dass unser großartiges Unternehmen unter Olofs Führung weiterhin an Stärke gewinnen wird."

Im Laufe seiner Karriere hatte Persson verschiedene Positionen bei ABB inne und wurde 2004 zum Divisionspräsident bei Bombardier Transportation ernannt. Im Jahr 2006 wechselte er zur Volvo Group und wurde Präsident von Volvo Aero und anschließend 2008 Präsident von Volvo Construction Equipment. Ab 2011 war er Präsident und CEO der AB Volvo Group. 2016 wurde Persson zum Senior Operating Executive bei der Cerberus Operations and Advisory Company ernannt. Seit 2022, als die Group an der Euronext Mailand notiert wurde, ist er als unabhängiges Verwaltungsratsmitglied der Iveco Group. Die Ergebnisse des ersten Quartals der Iveco Group präsentiert Gerrit Marx wie geplant am 10. Mai 2024.



Text und Bildmaterial: Iveco Group

Anzeige

Igus Banner April-Mai 2024

Anzeige

Sensorlösungen für mobile Arbeitsmaschinen

Anzeige

Schlüter Baumaschinen Werbebanner Mai-Juni 2024

Anzeige

FRD Werbebanner Mai 2024 (bm)

Social Media

Aktuelle Ausgabe

Anzeige

Steelwrist Banner März, April und Mai 2024 (bm)

Anzeige

Kurt König Bannerwerbung Mai 2024

Anzeige

Bredenoord Werbebanner (da) Mai 2024

Anzeige

Pneuhage Bannerwerbung Mai 2024 (fn)

Newsletter

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Treffpunkt.Bau-Newsletter.

Erfahren Sie brandaktuelle Meldungen aus erster Hand. Zudem erhalten Sie mit der Anmeldung zum Newsletter kostenfreien Zugang zu unserem E-Paper.