Makita // Akku-Trennschleifer mit 2× 40 Volt

Der akkubetriebene Trennschleifer von Makita überzeugt nicht nur durch sein handliches Design, sondern vor allem durch die doppelte Leistungsstärke mit 2 × 40 V max. Li-Ionen-Akkus. Der XGT Akku-Trennschleifer CE001G eignet sich sowohl für Nass- als auch für Trockenschnitte.

Der Schlauch für die Wasserzufuhr bei Nassschnitten verläuft innerhalb des Gehäuses und ist somit vor Beschädigungen geschützt. Durch die AFT-Technologie stoppt die Maschine beim Blockieren und verhindert so einen Rückschlag zum Schutz des Anwenders. Eine Motorbremse trägt zur weiteren Sicherheit bei und stoppt die Maschine nach Ausschaltung in wenigen Sekunden.

Mit einer maximalen Schnitttiefe von 127 mm und einer max. 355 mm Diamantscheibe ist der Makita Akku-Trennschleifer CE001G prädestiniert für kraftvolle Beton- und Gesteinsarbeiten. Die Quasar Diamantscheibe B-13465 erzielt beste Schnittergebnisse durch ein 3D-Diamantgitter und zeichnet sich durch folgende technische Eckdaten aus: Ø 350 mm, 3,0 mm Schnittstärke, 12 mm Segmenthöhe, 25,4 mm Aufnahme.

Der 2 x 40 V max. Akku-Trennschleifer CE001G ist Teil des leistungsstarken Makita XGT Akku-Systems, zu dem weltweit über 210 kompatible Akku-Werkzeuge und -Gartengeräte gehören.

 

Text und Foto: Makita

Anzeige

Sensorlösungen für mobile Arbeitsmaschinen

Anzeige


Anzeige

Kurt König Bannerwerbung Juli 2024

Social Media

Aktuelle Ausgabe

Anzeige

Die SAF-Holland SE stellt Achsen für LKW-Anhänger sowie Federungssysteme, Sattel- und Anhängerkupplungen, Scheibenbremsen, Königszapfen und Stützwinden her.

Newsletter

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Treffpunkt.Bau-Newsletter.

Erfahren Sie brandaktuelle Meldungen aus erster Hand. Zudem erhalten Sie mit der Anmeldung zum Newsletter kostenfreien Zugang zu unserem E-Paper.