Robert Aebi mit Volvo CE auf der Steinexpo

Vom 23. bis 26. August 2023 wird Europas größter Basaltsteinbruch im hessischen Homberg/Nieder-Ofleiden wieder zum Treffpunkt der nationalen und internationalen Baustoffindustrie. Die Steinexpo bietet Herstellern aus der Baumaschinenbranche sowie Anbietern von Aufbereitungstechnik, Zusatzausrüstern und Dienstleistern auf über 150.000 Quadratmetern eine viertägige Plattform, um ihre Maschinen und Anlagen einem fachkundigen Publikum vorzustellen. Mit dabei ist auch Robert Aebi: Als offizieller Vertragspartner von Volvo Construction Equipment für den süddeutschen Raum sucht das Unternehmen auf dem Messestand A10 von Volvo den Dialog mit seinen Kunden.

„Wir schätzen den direkten Austausch sehr“, betont Michael Constroffer, Bereichsleiter Sales & Operations der Robert Aebi GmbH. „Für uns ist die Steinexpo die ideale Gelegenheit, unsere Kunden von der leistungsstarken Volvo-Maschinentechnik und unseren praxisnahen Lösungskonzepten zu überzeugen.“ Dies gelinge am besten, wenn man die Maschinen in Aktion sieht: Hier würden besonders die beeindruckenden Live-Demonstrationen bei den Kunden punkten. Vor diesem Hintergrund hat das Unternehmen auch eigene Maschinen mit nach Homberg gebracht: „Der Dumper A45G von Volvo CE ermöglicht durch seine robuste Bauweise und den einfachen Wartungszugang eine unterbrechungsfreie Produktion und ist darüber hinaus unschlagbar zuverlässig. Der große Radlader L350H vereint Schnelligkeit und Kraft. Dank seiner innovativen Technologie ist er bereit für ein breites Einsatzspektrum – vom Bergbau über die Baustoffgewinnung bis hin zur Verkehrs- und Versorgungsinfrastruktur“, so Constroffer weiter. Mit seiner insgesamt siebenköpfigen Mannschaft aus Verkauf und Service sieht er sich für die vier Messetage gut aufgestellt. „Neben der Nutzung der Veranstaltung als Dialogplattform legen wir vor Ort in der Kommunikation mit unseren Kunden besonderes Augenmerk auf unsere Servicekompetenz“, erklärt Constroffer. „Nicht umsonst wurden wir von Volvo CE kürzlich für die Durchführung des Certified Rebuild Programms zertifiziert. Das ist eine Bestätigung die ausgeprägte fachliche Qualität unseres gesamten Serviceteams.“ Mit dem Certified Rebuild Program bietet Volvo Kunden die Möglichkeit, ihre Bestandsmaschinen zu ihrer ursprünglichen Leistungsfähigkeit und Haltbarkeit zurückzuführen, um so deren Betriebszeit effizient und zuverlässig zu verlängern.

 

Hier findet Sie Volvo CE auf der Steinexpo:

Am Steinbruch 1, 35315 Homberg/Nieder-Ofleiden

Messestand A10

 

Über Robert Aebi

Die Robert Aebi GmbH ist der offizielle Vertragspartner von Volvo Construction Equipment im süddeutschen Raum. Die umfangreiche Produktpalette umfasst neben Radladern, Baggern und Dumpern auch Straßenbaumaschinen wie Asphaltstraßenfertiger und Walzen. An sieben Regionalzentren in Baden-Württemberg und Bayern beschäftigt die Robert Aebi GmbH rund 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Vermietung und Service von Baumaschinen.

 

Text- und Bildmaterial: Robert Aebi

Anzeige

Sensorlösungen für mobile Arbeitsmaschinen

Anzeige

Kurt König Bannerwerbung Juli 2024

Anzeige


Social Media

Aktuelle Ausgabe

Anzeige

Die SAF-Holland SE stellt Achsen für LKW-Anhänger sowie Federungssysteme, Sattel- und Anhängerkupplungen, Scheibenbremsen, Königszapfen und Stützwinden her.

Newsletter

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Treffpunkt.Bau-Newsletter.

Erfahren Sie brandaktuelle Meldungen aus erster Hand. Zudem erhalten Sie mit der Anmeldung zum Newsletter kostenfreien Zugang zu unserem E-Paper.