HD Hyundai // Pipelinebau in Norddeutschland: Zwei 30-t-Kettenbagger von Hyundai sind dabei

Bis Ende 2023 musste das 1951 gegründete aus Meppen stammende Unternehmen Reinhard Rohrbau (RRB) in einer Arbeitsgemeinschaft mit Anton Meyer eine 38 km lange Gas-Pipeline von Westerstede nach Leer verlegen. Auf einem der Bauabschnitte setzte RRB zwei neue Hyundai-Kettenbagger HX300A NL mit Monoblock, hydraulischem Schnellwechsler und zahlreichen Löffeln und anderen Anbaugeräten ein.

RRB-Bauleiter B. Eng. Thomas Hunfeld führt aus. „Wir arbeiteten unter großem Zeitdruck, deshalb setzen wir bei den teilweise schweren Böden die beiden großen Hyundais ein. Dank der Schnellwechsler sind sie auf dem aktuellen Bauabschnitt quasi Mädchen für alles, weil sie ihre Anbaugeräte sehr schnell wechseln können.“ Die neuen 30-t-Kettenbagger werden von zwei erfahrenen Baggerfahrern bedient, die, wie üblich bei Reinhard Rohrbau, als feste Fahrer fungieren und für die Ihnen anvertrauten Großgeräte verantwortlich sind. Die beiden Baggerprofis stimmen überein: „Die schweren HX300 lassen bei Performance und Geschwindigkeit keine Wünsche offen“. Beide sind mit der geringen Geräuschentwicklung am Arbeitsplatz und dem einfachen Wechseln von Werkzeugen zufrieden. Verkaufsberater Christian Uphoff von Hyundai Baumaschinen Nord aus Bad Bentheim hat die Bagger gemeinsam mit dem Kunden konzipiert. So sind zwei Großgeräte mit flexibler Aus-rüstung, geringem Verbrauch und wichtigen Sicherheitsfeatures unterwegs. Zur Sicherheit trägt besonders das AAVM (360°-Rundumsicht per Kamera) bei

 

Ausstattung der beiden HX300A NL bei RRB:

  • 2-m3-Löffel 
  • Zentralschmierung
  • AAVM (All Around View Monitoring) – 360° Rundumsicht-System
  • Schnellwechsler

 

Der neue HX300A NL wird von einem Cummins-Stufe-V-Motor B6.7 mit einer Leistung von 194 kW angetrieben. Der Motor verfügt über ein Abgasnachbehandlungssystem mit Diesel-Oxidationskatalysator (DOC), AdBlue-Injektor (SCR) und Dieselpartikelfilter. In dieser neuen Motorenreihe wurde die Abgasrückführung (AGR) durch neu entwickelte Technologien ersetzt. Diese bewirken eine deutlich höhere Zuverlässigkeit bei geringerem Kraftstoffverbrauch und reduzierten Betriebskosten. Neben der EPIC-Funktion verfügt der HX300A NL über einige der neuen Hyundai-Technologien: die Eco-Anzeige, die einen ineffizienten Betrieb der Maschine anzeigt und hilft Energieverschwendung zu vermeiden; das MG/MC-System, das den Betriebszustand des Baggers anzeigt und die Ausrüstung automatisch steuert; sowie die automatische Sicherheitssperre, die eine unbeabsichtigte Betätigung der Ausrüstung verhindert und so die Sicherheit für den Fahrer und am Einsatzort erhöht. Um die Verfügbarkeit zu verbessern, sind Bagger der A-Serie mit Funktionen wie der vernetzten Motordiagnose (ECD) ausgestattet, die Monteure und Betreiber mit Diagnoseberichten unterstützt und die Fernüberwachung verbessert; sowie der vernetzten Maschinendiagnosefunktion (MCD) zur Erfassung und Analyse der verschiedenen in HiMATE erfassten Leistungsdaten. Eine weitere nützliche Diagnosefunktion ist das HCE-DT Tool, das authentifizierten Benutzern über Hi MATE Informationen zur Fehlerbehebung liefert. Darüber hinaus liefert Hi MATE per E-Mail für die Flottenverwaltung nützliche monatliche Berichte mit einer Zusammenfassung der Betriebsdaten und einer Kraftstoffverbrauchsanalyse. Der Bagger wird auch in einer Long-Reach-Version mit 10.200 mm langem Monoblock und einem 7.850 mm langen Stiel für Böschungsarbeiten angeboten.

 

Technische Daten HX300A NL:

Motorleistung: 194 kW

Tankvolumen: 500 l Diesel, 70 l AdBlue, 330 l Hydrauliköl

Gewicht (Mit Monoblockausleger 6.250 mm): 31.000 kg

Bodenplatten: 600 bis 900 mm

Löffelgrößen. 1,27 bis 1,85 m3

Losbrechkraft: 192 kN

Heckschwenkradius: 3.210 mm

Anzeige

Sensorlösungen für mobile Arbeitsmaschinen

Anzeige

FRD Werbebanner Mai 2024 (bm)

Anzeige

Igus Banner April-Mai 2024

Anzeige

Schlüter Baumaschinen Werbebanner Mai-Juni 2024

Social Media

Aktuelle Ausgabe

Anzeige

Pneuhage Bannerwerbung Mai 2024 (fn)

Anzeige

Kurt König Bannerwerbung Mai 2024

Anzeige

Bredenoord Werbebanner (da) Mai 2024

Anzeige

Steelwrist Banner März, April und Mai 2024 (bm)

Newsletter

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Treffpunkt.Bau-Newsletter.

Erfahren Sie brandaktuelle Meldungen aus erster Hand. Zudem erhalten Sie mit der Anmeldung zum Newsletter kostenfreien Zugang zu unserem E-Paper.